Psychiatrie

 

Könnten Therapieziele wie diese auch Ihre sein?

  • Meinen Tagesablauf besser strukturieren können.
  • Wieder alleine einkaufen gehen.
  • Meine persönlichen Angelegenheiten selbst erledigen.

Nach den Kriterien unseres Leitbildes bieten wir Ihnen mit langjähriger Erfahrung und Kompetenz folgende Leistungen an:

Training
  • des situationsgerechten Verhaltens
  • der Beziehungsfähigkeit
  • der Aktivitäten des täglichen Lebens
  • der Belastungsfähigkeit und der Ausdauer
  • der Tagesstrukturierung
  • der sozio-emotionalen Kompetenz und der Interaktionsfähigkeit
  • kognitiver Funktionen
  • der Orientierung zu Raum, Zeit und Person

Mit diesen Erkrankungen können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden:

  • Neurotische, Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen (z.B. Borderline-Störung, Belastungsstörung, Angststörung, Neurose)
  • Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen, affektive Störungen (z.B. Psychose, Alterspsychose, Altersdepression)
  • Psychische Erkrankungen und Verhaltensstörung durch psychotrophe Substanzen (z.B. Suchtkrankheit, Abhängigkeitssyndrom)
  • Organische, einschließlich symptomatischer psychischer Störungen (z.B. Demenz, Altersdemenz, Morbus Alzheimer)
  • Geistige und psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter (z.B. Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, sozio-emotionale Störung, Autismus-Spektrum-Störung, depressive Störung)

Allgemeines zu ergotherapeutischen Behandlungen in der Psychiatrie:

Es werden Menschen aller Altersstufen mit psychotischen, neurotischen oder psychosomatischen Störungen und Suchterkrankungen behandelt. Ziel ist die Wiedererlangung bzw. der Erhalt der Handlungsfähigkeit in den unterschiedlichen Lebensbereichen bei größtmöglicher Selbständigkeit und Unabhängigkeit. Es gilt die emotionalen, sozialen und kognitiven Fähigkeiten zu fördern, um eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Den Antrieb und die Motivation zu wecken, die Eigen- und Fremdwahrnehmung zu fördern sowie die Frustrationstoleranz und Konfliktfähigkeit zu verbessern.