Geriatrie

 

Könnten Therapieziele wie diese auch Ihre sein?

  • In meiner Wohnung mit größerer Sicherheit bewegen.
  • Die Namen meiner Freunde und Nachbarn merken können.
  • Hilfen finden, die mir den Alltag erleichtern.

Nach den Kriterien unseres Leitbildes bieten wir Ihnen mit langjähriger Erfahrung und Kompetenz folgende Leistungen an:

  • alltagsorientiertes Gedächtnis- und Handlungstraining
  • Sturzprophylaxe
  • Erhalt der Kontaktfähigkeit, der Kommunikation und der Orientierung
  • psychische Stabilisierung und Hilfestellung im Umgang mit Verlusten und in der Verarbeitung veränderter Lebensumstände
  • Förderung und Erhalt der Bewegungssicherheit, um Alltagstätigkeiten verrichten zu können
  • Selbsthilfetraining zur Verbesserung der eigenen körperlichen Versorgung in den Bereichen Essen und Trinken, Körperpflege und Bekleidung, Fortbewegung und Regelung persönlicher Angelegenheiten
  • Beratung zur Integration in das häusliche und soziale Umfeld, inkl. Beratung der Angehörigen, Hilfen zur Anpassung des Wohnumfeldes und Versorgung mit den notwendigen Hilfsmitteln
  • Hausbesuche bei ärztlicher Verordnung

Mit diesen Erkrankungen können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden:

  • neurologische Erkrankungen wie Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose
  • dementielle Erkrankungen
  • degenerative und rheumatische Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Zustand nach Frakturen, Amputationen und Tumorentfernung
  • Depression, Psychose und Neurose

Allgemeines zu ergotherapeutischen Behandlungen in der Geriatrie:

Der alte Mensch weist häufig das komplexe Bild der Mehrfacherkrankungen auf. Jede zusätzliche Erkrankung ist somit eine erhebliche physische, psychische und soziale Belastung. Im Mittelpunkt der Therapie steht daher das Wiedererlangen und der Erhalt der Handlungsfähigkeit, sowie die größtmögliche Selbständigkeit und Unabhängigkeit im täglichen Leben. Ein weiteres Anliegen ist es, den alten Menschen an seiner Umwelt teilhaben zu lassen, ihn in seinen Interessen und in seinem Ansehen in der Gesellschaft zu stärken.